Bildung und Teilhabe: Nachhilfe in Nürnberg

von Markus Brettner

Kostenlose Gruppennachhilfe mit Bildung und Teilhabe an der der Nachhilfeschule Nürnberg

Nachhilfe mit Bildungsgutschein BuT Stadt Nürnberg Fürth

Insbesondere Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene, die Grundsicherung für Arbeitsuchende (Arbeitslosengeld II oder Sozialgeld) oder Sozialhilfe (Hilfe zum Lebensunterhalt oder Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung) erhalten oder deren Eltern den Kinderzuschlag oder Wohngeld beziehen, haben grundsätzlich einen Rechtsanspruch auf nachstehende Bildungs- und Teilhabeleistungen. Auch wer Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz erhält, kann einen Anspruch auf das Bildungspaket haben. Zudem kann ein Anspruch auf Leistungen des Bildungspakets nach dem SGB II bestehen, wenn das Kind bzw. seine Eltern zwar ansonsten keine der genannten Sozialleistungen beziehen, jedoch die spezifischen Bildungs- und Teilhabebedarfe des Kindes nicht decken können (Fälle der sogenannten Bedarfsauslösung).
Lernförderung:
ab 1. August 2019: Bedürftige Schülerinnen und Schüler können, unabhängig einer Versetzungsgefährdung, unter bestimmten Voraussetzungen Lernförderung in Anspruch nehmen. Voraussetzung ist insbesondere, dass keine vergleichbaren schulischen Angebote bestehen. Die jeweiligen schulrechtlichen Bestimmungen sind im jeden Einzelfall zu berücksichtigen. Quelle bmas.de
https://www.bmas.de/DE/Themen/Arbeitsmarkt/Grundsicherung/Leistungen-zur-Sicherung-des-Lebensunterhalts/Bildungspaket/leistungen-bildungspaket.html

Wir akzeptieren #bildungsgutscheine der Stadt #fürth sowie #Nürnberg und gewähren damit diesen #Schülern #kostenlosenachhilfe im #gruppenunterricht an der #nachhilfeschulenürnberg - direkt am #plärrernürnberg
Mehr Info: www.nachhilfeschulen-nuernberg.de
www.leichtlernen.com
0911/ 633 25 25 5

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 3 und 6?