Angebot der Nachhilfeschule Nürnberg auch für gute Schüler

von Markus Brettner

Auch gute Schüler nutzen das Unterrichtsangebot für Einzelunterricht und Gruppenunterricht an der Nachhilfeschule Nürnberg

Nürnberg, 18.9.19. Auch gute Schüler nutzen die Angebote der Nachhilfeschule Nürnberg am Nürnberger Plärrer, um ihre Noten noch weiter zu verbessern. Vor allem Schüler mit konkreten beruflichen Vorstellungen nehmen die individuelle Förderung der Nachhilfeschule in Anspruch. Sie wissen: Um ihre Chancen auf den Ausbildungsplatz ihrer Wahl oder ihr Wunschstudium zu verbessern, brauchen sie einen möglichst guten Notendurchschnitt.
„Beim Lernen ist es wie beim Sport – man braucht einen persönlichen Trainer oder Coach. Er hilft einem, seine individuelle Potenziale zu nutzen und seine individuellen Ziele zu erreichen“, weiß Markus Brettner, Inhaber der Nachhilfeschule Nürnberg. Neben Schülern, die durch Nachhilfe ihre Versetzung sichern wollen, kommen zu ihm auch immer Schüler mit einem guten Notendurchschnitt. „Insbesondere Schüler, die wissen, welche Ausbildung sie machen oder welches Fach sie studieren möchten, wollen ihren Notenschnitt weiter verbessern, um ihre beruflichen Ziele zu erreichen.“ Für sie ist der Nachhilfelehrer ein Coach, der ihre Fragen beantwortet, der ihnen Impulse und Lerntipps gibt und sie motiviert.
Ein Schlüssel zum Erfolg von Nachhilfe ist die positive und vertrauensvolle Beziehung zwischen Nachhilfelehrer und Schüler. „Schüler brauchen einen Lehrer, der sie persönlich anspricht, der ihnen das Gefühl vermittelt, sie zu verstehen und der sie akzeptiert“, erklärt Brettner den Erfolg der Nachhilfeschule. „Ein solches auf Vertrauen und Wertschätzung basierendes Verhältnis ist die Basis für erfolgreiches Lernen.“
Damit sich ein solches Vertrauensverhältnis entwickelt und die Schüler ihre Potenziale entdecken, bietet die Nachhilfeschule Nürnberg entsprechende Rahmenbedingungen zum Lernen. Im Einzelunterricht oder in der Nachhilfe in kleinen Gruppen ist die individuelle Förderung möglich, weil die Nachhilfelehrer Zeit haben, sich mit den Schülern auszutauschen, sich mit ihnen, ihrem Lernverhalten und ihren Fragen zu beschäftigen und ihnen individuell Rückmeldung zu geben. Gerade auch sensible und introvertierte Schüler profitieren von dieser Form der individuellen Förderung.

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 3 und 5?